1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Fast 75 Jahre in der Feuerwehr engagiert

  6. >

Bad Wünnenberger Anton Bürger ist gestorben

Fast 75 Jahre in der Feuerwehr engagiert

Bad Wünnenberg

Im Alter von 94 Jahren ist der Bad Wünnenberger Ehrenwehrführer Anton Bürger gestorben. Bürger war der erste Stadtbrandmeister der Bad Wünnenberg Gesamtwehr. Schon in jungen Jahren hatte sich Anton Bürger für eine Ausbildung und Mitgliedschaft bei der Feuerwehr entschieden. Von 1965 bis 1975 übernahm er das Amt des Löschzugführers in seinem Heimatort. Zwei Feuerwehrgerätehäuser wurden in seiner Amtszeit gebaut und mehrere Fahrzeuge angeschafft.

Von Brigitta Wieskotten

Anton Bürger ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Foto:

Insbesondere die Ausbildung junger Menschen innerhalb der Feuerwehr lag ihm am Herzen. Er erkannte schnell, dass gerade die gut ausgebildeten Feuerwehrleute die Grundlage einer erfolgreichen und lebensrettenden Arbeit bilden. Bahnbrechend, so seine Vereinskameraden, sei auch die Anschaffung dreier Tanklöschfahrzeugen in seiner Amtszeit gewesen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!