1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Fast 800 Einsatzkräfte sind jetzt voll geimpft

  6. >

Kreis Höxter organisiert zweite Aktion für Feuerwehrleute und weitere Helfer in der Warburger Wache

Fast 800 Einsatzkräfte sind jetzt voll geimpft

Warburg

799 Einsatzkräfte haben am Sonntag in Warburg ihre Zweitimpfung gegen Corona erhalten.

Von Silvia Schonheim

Anstehen für die Zweitimpfung: 799 Einsatzkräfte hat der Kreis Höxter am Sonntag in Warburg gegen Corona impfen lassen. Foto: Silvia Schonheim

Der Kreis Höxter hatte am 9. Mai den Termin für die Erstimpfung in der Feuerwache Warburg organisiert. Jetzt folgte die nötige Zweitimpfung in Kooperation mit der Feuerwehr Warburg.

Ein mobiles Team des Impfzentrums Brakel führte die Impfung der Helfer von Feuerwehr, THW, DRK, DLRG und Maltesern durch.

„Für die Zweitimpfung haben wir 65 ‚Vials‘ der Firma Moderna bestellt. Damit sind bis zu 780 Impfungen – zwölf je Injektionsfläschen – für Einsatzkräften der Feuerwehren aus allen zehn Städten möglich“, sagt Thomas Fuest, Pressesprecher des Kreises Höxter auf Anfrage.

19 Einsatzkräfte erhielten ihre Zweitimpfung mit Astrazeneca.

Durch den Tausch von Terminen seien laut Fuest 763 Impfungen vorgeplant gewesen. Mitarbeiter aus dem Rettungsdienst sowie weitere Mitglieder der Feuerwehr waren als Nachrücker vorgesehen.

Startseite