1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Fausthieb auf die Nase zur Tarnung?

  6. >

Raubüberfälle auf Einkaufsmärkte unter anderem in Bünde: Prozessauftakt vor dem Landgericht Bielefeld

Fausthieb auf die Nase zur Tarnung?

Bünde/Löhne

Für 77.000 Euro muss man lange schuften – oder vielleicht reicht es ja auch, sich die Nase einschlagen zu lassen. Ob ein 26-jähriger Löhne auf diesem Weg die Wocheneinnahmen eines Bünder Supermarkts gestohlen hat, muss das Landgericht Bielefeld seit Dienstag klären.

Von Ulrich Pfaff

Erster Tatort der mutmaßlichen Räuberbande soll dieser Bünder Rewe-Markt an der Brunnenallee gewesen sein. Hier war eine Menge Geld aus dem Tresor verschwunden. Foto: Daniel Salmon

Und noch zwei weitere Versuche, Märkte um stattliche Beträge zu erleichtern, an denen mutmaßlich bis zu sieben Personen beteiligt waren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!