1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Felix Farion arbeitet auf dem Hof mit

  6. >

Kathinka Luckmann aus Sundern bietet freiwilligen Helfern die Möglichkeit, Leben und Arbeiten im Betrieb kennenzulernen

Felix Farion arbeitet auf dem Hof mit

Sundern

Kathinka Luckmann und Gerd Lammers aus Sundern sind für ihre Töpferei bekannt. Dass sie aber auch eine kleine ökologische Landwirtschaft betreiben und inmitten der Tiny-Häuser Pferde, Schafe, Ziegen und Hühner herumlaufen, ist weniger bekannt.

Von Gertrud Premke

Hilde Horstmann, Mitarbeiter Felix Farion und Kathinka Luckmann am gemeinsamen Abendbrottisch. Foto: Gertrud Premke

Neben ihrer Töpferei und der touristischen Vermietung der Tiny-Häuser gibt es viel Handarbeit auf dem kleinen Ökohof. Der 17-jährige Felix Farion aus dem bayerischen Günzburg wollte den Betrieb im idyllischen Sundern nicht nur touristisch kennenlernen, sondern mehr über Öko-Landwirtschaft erfahren und auch selbst mitarbeiten – gegen Kost und Logis.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE