1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Festival dieses Mal „umsonst & digital“

  6. >

45. Stemweder Open Air am Freitag und Samstag, 13. und 14. August, per Live-Stream nach Hause holen

Festival dieses Mal „umsonst & digital“

Stemwede

Schon im vergangenen Jahr musste der Festivalsommer weitestgehend ausfallen. Aber noch einmal auf das Stemweder Open Air verzichten? Das kam für die Macher vom Verein für Jugend, Freizeit und Kultur (JFK) Stemwede nicht in Frage.

„Quatsch und Musik“ macht die Künstlerin Marie Diot, die gebürtig aus Rahden kommt. Foto: Fabian Großberg

Dass es coronabedingt kein Spektakel im Ilweder Wäldchen in üblicher Form geben kann, ist vor dem Hintergrund steigender Infektionszahlen klar – doch hat man beim JFK im Lockdown andere Möglichkeiten gefunden, Live-Musik erlebbar zu machen. Und so wird das Stemweder Open Air, die „Grand Dame“ unter den Festivals, erstmals im Live-Stream gezeigt und gefeiert. Infos gibt es unter www.stemwederopenair.de.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!