1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Feuerwehr löscht brennendes Fahrzeug

  6. >

Auto brennt in Stemwedes Nachbarort Brockum aus – keine Verletzten

Feuerwehr löscht brennendes Fahrzeug

Stemwede/Brockum

18 Feuerwehrleute mussten am Dienstagmorgen in Stemwedes Nachbarort Brockum ausrücken: Dort brannte ein Auto.

Den Brand dieses Kleinwagens hatten die Einsatzkräfte in Stemwedes Nachbarschaft rasch unter Kontrolle. Foto: Feuerwehr

Die Brockumer Ortsfeuerwehr wurde um 6.45 Uhr per Sirene und Funkmeldeempfänger in die Straße „Schwacken Hagen“ (Landkreis Diepholz) gerufen.

Die Ehrenamtlichen löschten das brennende Fahrzeug unter Einsatzleitung von Gruppenführer Patrik Weiß ab. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, die Schadenshöhe und Ursache sind unbekannt. Auch Einsatzkräfte des Rettungsdienstes und der Polizei waren vor Ort.

Startseite
ANZEIGE