1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Feuerwehr verschärft die Einsatzregeln

  6. >

Wegen Omikron-Variante: Weniger Personal auf Fahrzeugen, Einschränkungen auch im Privatbereich

Feuerwehr verschärft die Einsatzregeln

Warburg

Hygieneregeln beachten, Abstand halten, Kontakte reduzieren: Diese Tipps gelten in Corona-Zeiten für jeden, besonders aber für Einsatzkräfte. Zum Schutz vor dem Virus hat die Feuerwehr Warburg zum Jahreswechsel ihre Umgangsregeln verschärft.

Von Daniel Lüns

Wie können sich Feuerwehren vor Corona-Ansteckungen schützen und dennoch handlungsfähig bleiben? Diese Frage beschäftigt die Einheiten seit Beginn der Pandemie. Foto: Silvia Schonheim

Das erklärt Jürgen Rabbe, Leiter der Feuerwehr Warburg, auf Nachfrage. Hintergrund sei das Auftauchen der Omikron-Variante des Coronavirus in der Region und die Reaktion der Behörden darauf: Am 27. Dezember habe das NRW-Innenministerium einen Runderlass an die Wehren gesandt und darin die besonderen Regeln für Einsatzkräfte betont.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE