1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Flut-Brot erlöst 4000 Euro

  6. >

Bäckerei Engel aus Höxter spendet – Mitarbeiter packen in betroffenen Gebieten selbst mit an

Flut-Brot erlöst 4000 Euro

Höxter

„Danke an die fleißigen Hände in der Backstube, die Nacht für Nacht Hunderte von Flut-Broten hergestellt haben und auch ein großes Dankeschön an unsere Kunden.“

Durch verschiedene Aktionen unterstützt die Bäckerei Engel die Opfer der Flutkatastrophe. Unter anderem brachte der Verkauf von „Flut-Broten“ rund 4000 Euro. Foto: Privat

Zehn Tage lang haben 41 Filialen der Bäckerei Engel den Erlös aus dem Verkauf ihres Kommissbrotes gesammelt. Das Ergebnis der Spendenaktion: 3360 Euro als Hilfe für die Flutopfer in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Die Bäckerei Engel rundete nun die Summe auf und spendet somit 4000 Euro an den Karl-Grüßer-Unterstützungsverein des deutschen Bäckerhandwerks. Außerdem hat Produktionsleiter Mathias Jakobi jede Menge Backwaren zusammengepackt und mit der Hilfe des Biker-Clubs Neuenheerse in den Rhein-Erft-Kreis gebracht, um die Helfer und Opfer der Flutkatastrophe zu unterstützen.

Eine Gruppe Beverungener Katastrophenhelfer, unter Beteiligung von Dion Gundlach und Henrik Krawinkel, welche im Kreis Ahrweiler im Einsatz war, wurde zudem mit Backwaren der Bäckerei Engel unterstützt.

Startseite