1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Förderverein nimmt viel Geld in die Hand

  6. >

Schüler-Bibliothek der Gesamtschule Schloß Holte-Stukenbrock am Standort Hallenbad bekommt neue Möbel und neue Bücher

Förderverein nimmt viel Geld in die Hand

Schloß Holte-Stukenbrock

Weiße Wände, ein grauer Teppichboden und eine unfertige Decke, aus der Elektrokabel baumeln. Noch kann sich keiner vorstellen, dass in diesem Raum der Gesamtschule am Standort Hallenbad in sieben Wochen eine Schüler-Bibliothek in neuem Glanz erstrahlen soll.

Von Dirk Heidemann

Besichtigen den Raum der neuen Schüler-Bibliothek in der Gesamtschule am Standort Hallenbad: Schulleiterin Daniela Hartmann (hinten von links), Stefanie Önal, Kirsten Hassan (beide Förderverein), Lehrer Henning Rüschenschmidt sowie (vorne von links) Lehrerin Klara Kolcov, Marlon Wasmoth, Soeren Dowe, Marvin Hörchner, Alexandra Dobbe und Jesper Trapphoff. Foto: Dirk Heidemann

Doch alle Beteiligten sind sich sicher: Nach den Sommerferien wird hier alles fertig sein. Zumindest, was den 95 Quadratmeter großen Raum betrifft, in dem es auch sechs Computerplätze sowie einen Beamer plus Leinwand geben wird. Ob indes das Mobiliar rechtzeitig eintreffen wird, ist ungewiss. „Wir haben Regale sowie rote Sofas und Sessel bestellt“, sagt Kirsten Hassan, 2. Vorsitzende des Fördervereins, die am Donnerstagvormittag mit Schriftführerin Stefanie Önal den Baufortschritt in Augenschein nahm. 4000 Euro hat der Förderverein der Gesamtschule dafür in die Hand genommen. „Wir haben besprochen, was wir gerne hätten und brauchen und der Förderverein hat es sofort genehmigt. Es freut uns total, dass der Förderverein uns so großzügig unterstützt“, sagt Lehrer Henning Rüschenschmidt, der das aus freiwilligen Mitgliedern bestehende Bibliothek-Team (BIB) gemeinsam mit seiner Kollegin Klara Kolcov leitet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!