1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Frauenarbeit stellt sich neu auf

  6. >

Mehr als Kaffeetrinken: Im Kirchenkreis Halle werden neue soziale und Bildungs-Angebote entwickelt

Frauenarbeit stellt sich neu auf

Altkreis Halle

Ihre Tätigkeit in der Evangelischen Kirchengemeinde Steinhagen stellt Pfarrerin Petra Isringhausen mit dem heutigen Tag, dem 1. Oktober, weitgehend ein. Hin und wieder hält sie noch einen Gottesdienst und leitet den Frauenkreis – aber nun ist die Pfarrerin in noch stärkerem Umfang als bisher dem Kirchenkreis Halle zugewiesen als Frauenbeauftragte.

Von Annemarie Bluhm-Weinhold

Pfarrerin Petra Isringhausen als Frauenbeauftragte des Kirchenkreises, Rita Lange und Renate Ordelheide stellen Schwerpunkte und neue Ziele der kirchlichen Frauenarbeit vor. Foto: Annemarie Bluhm-Weinhold

Frauenarbeit sortiert sich gerade neu im Kirchenkreis und in den Gemeinden – lange war ohnehin Pause durch Corona, das für dieses Jahr geplante Programm geht jetzt eigentlich erst richtig los (Extra-Kasten). Zudem sollen Strukturen gestärkt, neue Angebote gemacht werden, und die Frauenhilfen, die es in fast allen Gemeinde im Kirchenkreis gibt, wollen sich weiter vernetzen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE