1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Freude über Lockerungen

  6. >

Aufgüsse wieder möglich: Sauna Foerdermann in Hiddenhausen darf mehr Gäste begrüßen

Freude über Lockerungen

Hiddenhausen

Wer jetzt noch nicht in den Urlaub verreisen möchte, der findet Entspannung und Erholung in der Sauna Foerdermann in Hiddenhausen. Davon sind Saunameisterin Susanne Gorontzy und ihre Kollegin Ira Schmidt überzeugt.

Von Stefan Wolff

Saunameisterin Susanne Gorontzy (rechts) und Ira Schmidt freuen sich, dass die seit Freitag geltenden Schutzbestimmungen einige Lockerungen für den Betrieb erlauben. Foto: Stefan Wolff

Die Sauna in der Bachstraße 6 in Eilshausen und ihr Außengelände stehen jetzt wieder allen Menschen offen, die eine Auszeit vom Alltag suchen. Und die seit Freitag geltenden Corona-Schutzmaßnahmen des Landes NRW ermöglich einige Lockerungen.

So dürfen wieder Aufgüsse stattfinden, können Bademäntel geliehen werden und mehr Menschen in die Saunakabinen. Masken müssen getragen werden, wenn nicht genug Abstand gehalten werden kann, etwa beim Bestellen von Speisen und Getränken.

Bis auf eine Ausnahme sind alle Saunen geöffnet, ebenso wie der Außenpool, der Whirlpool und der Garten. Geöffnet hat auch die Gastronomie. Bis 13 Uhr können die Gäste ein Frühstück genießen, danach zwischen warmen Gerichten und Salaten wählen.

Urlaubsgefühle kommen am Außenpool der Sauna Foerdermann auf. Foto: Stefan Wolff

Von Kopf bis Fuß wieder verwöhnen lassen mit Pediküre, Maniküre, Wellnessmassagen und kosmetischer Behandlung können sich die Besucher im Wellnessbereich der Sauna, der das Reich von Kosmetikerin und Wellness-Therapeutin Evgenia Thon ist.

Eine Anmeldung vor dem Besuch der Sauna Foerdermann ist nicht notwendig. Besucher des Wellnessbereichs werden um eine Terminvereinbarung unter 05223/83075 gebeten.

Startseite