1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Frontaler Zusammenstoß auf der B 1

  6. >

Drei junge Männer in Salzkotten verletzt

Frontaler Zusammenstoß auf der B 1

Salzkotten

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 1 kurz vor Salzkotten sind am Donnerstag drei junge Männer zum Teil schwer verletzt worden.

Von Marion Neesen

Auf der Paderborner Straße (B 1) kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Frontalzusammenstoß. Drei Menschen wurden verletzt. Foto: Marion Neesen

In Höhe der Abzweigung nach Scharmede ist ein 19-jähriger Audifahrer nach Angaben der Polizei gegen 13.30 Uhr im Gegenverkehr mit dem Mercedes eines 28-jährigen Fahrers frontal kollidiert. Die beiden Insassen des Audis wurden dabei leicht, der Mercedesfahrer schwer verletzt.

Wie die Polizei ermittelt hat, kam der Unfallfahrer aus Richtung Paderborn und erkannte zu spät, dass sich der Verkehr vor ihm verlangsamte, weil ein Fahrzeug zur dortigen Tankstelle abbiegen wollte. Der 19-jährige Fahrer, in dessen Wagen ein 20-jähriger Beifahrer saß, wollte zunächst auf die Abbiegespur Richtung Scharmede ausweichen, um nicht auf den Wagen vor ihm zu prallen. Auf der Linksabbiegespur befand sich jedoch ein Fahrzeug der Stadt Salzkotten, so dass der Audifahrer weiter auf die Fahrspur Richtung Paderborn lenkte. Dort stieß er dann frontal mit dem Mercedes eines Fahrers aus dem Raum Schwäbisch Gmünd zusammen, der keine Chance hatte auszuweichen. Beide Fahrzeuge schleuderten in den Straßengraben. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Startseite
ANZEIGE