1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Fünf Flaschen Wein für die Fraktionen

  6. >

B-Jugend-Fußballer des SSV Naturns besichtigen Stadion von Borussia Dortmund und besiegen FC Stukenbrock

Fünf Flaschen Wein für die Fraktionen

Schloß Holte-Stukenbrock

13 B-Jugend-Fußballer des SSV Naturns und vier Betreuer haben fünf abwechslungsreiche Tage in Schloß Holte-Stukenbrock verbracht. Höhepunkt war die Stadionbesichtigung am Samstag bei Borussia Dortmund und der anschließende Besuch im Deutschen Fußballmuseum – und natürlich der 3:0-Erfolg im Freundschaftsspiel gegen den FC Stukenbrock.

Von Dirk Heidemann

Die B-Jugendfußballer des SSV Foto: Dirk Heidemann

„Die spielen aber auch zwei Klassen höher als wir“, wusste Martin Lüke (32), B-Jugendtrainer und Jugendkoordinator des Kreisligisten FC Stukenbrock, das Ergebnis gegen den Landesligisten richtig einzuordnen. Die Kicker aus der Partnerstadt Naturns übernachteten im Gymnastikraum am Kruskotten und nutzten die Sportanlage für täglich zwei Trainingseinheiten. „Am Freitag haben die Erwachsenen dann ein Boccia-Turnier gespielt und den Abend gemütlich ausklingen lassen, während sich die Jungs im Vereinsheim das Spiel des BVB gegen Hoffenheim angeguckt haben“, sagte Niels Mentgen (48), stellvertretender Fußball-Abteilungsleiter des FC Stukenbrock.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!