1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Fünf neue Infektionen bestätigt

  6. >

Inzidenzwert im Kreis Herford steigt leicht an

Fünf neue Infektionen bestätigt

Kreis Herford

Seit Donnerstag sind im Kreis Herford fünf neue Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden. Das hat die Kreisverwaltung mitgeteilt.

Vor wenigen Tagen war die Zahl der akuten Infektionen bis auf einen Tiefststand von 9 gefallen. Jetzt gibt es wieder 15 Fälle kreisweit. Foto: Kreis Herford

Es handele sich um „Einzelinfektionen“, so die Auskunft der Verwaltung, „nicht um ein Cluster“. Gegenwärtig gibt es damit 15 akute Infektionen im Kreis Herford. Bislang haben sich kreisweit 11.154 Menschen infiziert. Davon gelten 10.956 als genesen. Der Inzidenzwert liegt bei 3,6.

Die aktuell infizierten Personen verteilen sich auf Bünde (2), Herford (5), Löhne (7) und Vlotho (1). In den anderen Kommunen gibt es derzeit keine Corona-Fälle.

183 Menschen sind bislang im Zusammenhang mit der Pandemie im Kreis Herford gestorben.

Startseite
ANZEIGE