1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Fünf Talente stehen im Mittelpunkt

  6. >

„Solista“-Benefizkonzert am 19. September in der Stadthalle Lübbecke

Fünf Talente stehen im Mittelpunkt

Lübbecke

Im Gegensatz zur Drei-Felder-Wirtschaft im bäuerlichen Ackerbau ist das Brachliegen der kulturellen Landschaft und ihrer Spielstätten kein Zustand, der durch Regeneration die Bodensub­stanz verbessert, sondern eher ein Alarmsignal für den Verfall des gesellschaftlichen Zusammenhalts.

Von Peter Götz

Susanne Wellpott (rechts) vom Förderverein und die Leiterin der Evangelischen Kita Beethovenstraße Sina Steinmann (2. von rechts) freuen sich mit (von links) Jürgen Vieker (Vorstand Stiftung), Bärbel Kloss (Stiftung), Alexander Naue (Präsident Rotary Club) und Heinz-Hermann Grube auf das diesjährige „Solista“. Foto: Peter Götz

Wenn gemeinschaftliches Musizieren, Betrachten und Zuhören mit strikten Auflagen verbunden ist, braucht es für die Pflege der öffentlichen Kultur eine Portion Mut, Beharrlichkeit und natürlich finanziellen Rückhalt. Diesen zu schaffen haben sich der Rotary-Club Lübbecke, das Symphonieorchester Lübbecke und die Stiftung der Sparkasse Minden-Lübbecke mit dem gemeinschaftlich veranstalteten Konzertabend „Solista“ zur Aufgabe gemacht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!