1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Für den Coronaschutz ins Hotel

  6. >

Dr. Rupert Lessmann verabreicht im Alt Warburg vor allem Dritt- und Viertimpfungen mit Biontech

Für den Coronaschutz ins Hotel

Warburg

Die Zeit der großen öffentlichen Impftermine ist vorbei. Vorerst zumindest. Über 94 Prozent der Einwohner des Kreises Höxter über elf Jahre sind vollständig geimpft. Die Boosterquote liegt bei mindestens 76 Prozent. Die Nachfrage nach Impfterminen ist mittlerweile eher gering.

Von Jürgen Vahle

Dr. Rupert Lessmann hat im Hotel Alt Warburg die zunächst letzte öffentliche Impfaktion ohne Termin angeboten. Im Herbst könnte es weitergehen, vermutet der Allgemeinmediziner. Foto: Jürgen Vahle

Dennoch hat der Warburger Allgemeinmediziner Dr. Rupert Lessmann am Samstag noch einmal an einem recht ungewöhnlichen Ort die Spritzen aufgezogen. Im Hotel Alt Warburg versorgte er in zwei Stunden etwa 40 Patienten und konnte ihnen sogar den besonders gefragten Wirkstoff vom Biontech anbieten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE