1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. FWG wählt Kandidaten für den Wahlkreis

  6. >

Hüllhorster unterstützen Beitritt zu Freien Wählern NRW

FWG wählt Kandidaten für den Wahlkreis

Hüllhorst/Porta

Heimische Freie Wähler haben sich den Freien Wählern NRW angeschlossen und nun für die Bundestagswahl auch einen eigenen Direktkandidaten für den Wahlkreis Minden-Lübbecke I nominiert.

Michael Müller (links) ist jetzt Direktkandidat für die Freien Wähler für den Wahlkreis Minden-Lübbecke. Mit dabei bei der Aufstellungsversammlung ist auch der Hüllhorster Lars Wunderlich (3. von links). Foto: FWG

Das hat die Freie Wählergemeinschaft UHu aus Hüllhorst mitgeteilt.

In einer Aufstellungsversammlung ist Michael Müller aus Porta Westfalica einstimmig als Direktkandidat gewählt worden. Ziel dieser Kandidatur sei es, sich auch im Bund für die Entwicklung des Kreises und für eine zukunftsorientierte Politik unabhängig von Parteivorgaben und Fraktionszwängen einzusetzen.

Michael Müller ist Diplom-Kaufmann. Der Familienvater ist Marketingmanager mit beruflichen Stationen in Köln und Paris. Er trat 2014 als Bürgermeisterkandidat in Porta an und ist Mitbegründer der Wählergemeinschaft Porta WP.

Startseite