TuS 1910 und die KSJ in Willebadessen bieten zur EM ein Gewinnspiel an

Ganz Willebadessen kann mittippen

Willebadessen

An diesem Freitag startet die Fußball-EM. Der TuS Willebadessen und die KSJ Willebadessen bieten aus diesem Anlass ein Tippspiel über den Internet-Dienstleiter „Kicktipp“ an. Dafür ist dort die Spielrunde eröffnet worden.

Tobias Jeziorek (Vorstand TuS Willebadessen, links) und Marek Vogt (pädagogischer Leiter Schülercafé Willebadessen) hoffen, dass viele Willebadessener beim Tippspiel zur Fußball-EM über das Internet mitmachen. Foto:

„Wir wollen diese Zeit wieder mit einem Tippspiel begleiten. Mitmachen kann jeder“, berichten Tobias Jeziorek (Vorstand TuS Willebadessen) und Marek Vogt (Schülercafé Willebadessen). Erreichbar ist das Kicktipp-Spiel nicht nur über die Domain, sondern auch über die Kicktipp-App für Android und iOS. Unter Tippspielsuche einfach „willebadessen“ eingeben.

Auch nach dem Start der EM ist es noch möglich, in das Tippspiel einzusteigen. Auf die Gewinner waren schöne Preise: ein Original TuS-Trikot mit individueller Beschriftung, ein Kegelabend- oder Minigolfnachmittag mit zehn Freunden – und die erste Runde der Getränke geht auf den Jägerhof, ein Wünsch-Dir-was-Gutschein im Wert von 30 Euro und viele weitere Preise.

Bei jedem Deutschland-Spiel bekommt die beste Tipper für das richtige Ergebnis zudem einen kleinen Zusatzpreis. Bei gleichen Ergebnissen gewinnt derjenige, der insgesamt am besten während der EM (nach Spielende) zum besagten Deutschland-Spiel getippt hat.

Zum Anmelden benötigen Mittipper lediglich einje E-Mail-Adresse. Über die Internetseite oder die App können Interessierte Mitglied der Tipp-Gruppe werden und völlig kostenlos mitmachen. „Ein Dank geht an alle Sponsoren, die das Tippspiel mit Preise unterstützen“, machen Tobias Jeziorek und Marek Vogt in deutlich.

Startseite