1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Gefährlicher Einsatz unter Strom

  6. >

Feuerwehrmann wird in Paderborn bei Brand einer Photovoltaik-Anlage verletzt

Gefährlicher Einsatz unter Strom

Paderborn

Beim Einsatz am Österreicher Weg hat ein Feuerwehrmann am Montagnachmittag einen Stromschlag erlitten. Er wurde von einem Notarzt untersucht und ins Krankenhaus gebracht, konnte aber zum Glück noch am selben Tag wieder nach Hause. Nach Angaben der Feuerwehr geht es ihm gut.

Von Dietmar Kemper

Flammen züngelten am Montagnachmittag aus der Photovoltaik-Anlage des Rohbaus. Foto: Feuerwehr Paderborn

Am Dienstag war eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach eines Rohbaus in Brand geraten. Mehrere Quadratmeter der Anlage wurden zerstört und Teile des Dachstuhls beschädigt. Als Brandursache geht die Polizei von einem technischen Defekt im Zusammenhang mit den Photovoltaik-Ziegeln aus. Den Sachschaden schätzt sie auf mehrere zehntausend Euro.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!