1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Geht alte Hauptstelle an Dritte?

  6. >

Stadt Herford will Veränderungssperre für Areal der Sparkasse Auf der Freiheit erlassen

Geht alte Hauptstelle an Dritte?

Herford

Auf den ersten Blick sieht es nach einem normalen Verwaltungsakt aus: Die Stadt Herford will auf der Fläche der heutigen Hauptstelle der Sparkasse (Auf der Freiheit/Abteistraße) eine Veränderungssperre erlassen. Die Hauptstelle zieht in diesem Sommer um in die ehemaligen Räume der Firma Archimedes an der Engerstraße.

Von Ralf Meistes

Die Hauptstelle der Sparkasse zieht im Sommer an die Engerstraße. Eine Filiale soll in der Abteistraße erhalten bleiben. Foto: Moritz Winde

Die Stadt Herford hatte bereits erklärt, dass sie das Gebäude gerne von der Sparkasse kaufen und abreißen lassen möchte, um dort unter anderem für Marktbesucher und Besucher des Rathauses ein Parkhaus zu errichten. In dem geplanten Neubau sollte auch die Sparkasse mit einer Filiale vertreten sein.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE