1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Gericht: Arzt darf OP-Bericht noch nach Jahren verändern

  6. >

Inkontinente Patientin verliert Klage gegen Gynäkologen

Gericht: Arzt darf OP-Bericht noch nach Jahren verändern

Bielefeld

Welche Anforderungen gelten an ärztliche Operationsberichte? Wie authentisch müssen sie sein?

Von Christian Althoff

Die Patientin verlor in dieser Woche vor dem Landgericht Bielefeld. Foto: Althoff

Das Landgericht Bielefeld hat jetzt in einem Zivilverfahren entschieden, dass ein Gynäkologe auch Jahre nach dem Eingriff seinen OP-Bericht noch ergänzen durfte. Das hatte er getan, nachdem er wegen eines mutmaßlichen Behandlungsfehlers verklagt worden war.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE