1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Gesucht: der Soundtrack des Lebens

  6. >

Jan Henning Foh arbeitet mit Hawaii-Hemd und Ukulele als Musikgeragoge in Spenge

Gesucht: der Soundtrack des Lebens

Spenge

Musik, die man im ersten Urlaub ohne Eltern gehört hat, die Hymne zum gewonnenen Sportwettkampf oder das eine Lied, zum dem man der großen Liebe begegnet ist: All das ruft Gefühle in uns hervor. Diesem Soundtrack des Lebens ist der Sozialwissenschaftler und Musikgeragoge Jan Henning Foh auf der Spur

Von Daniela Dembert

Mit Musik weckt man Emotionen – auch bei Menschen, die sonst nicht mehr viel reden und in sich versunken scheinen. Wichtig ist aber, dass man Titel anstimmt, die der jeweilige Menschen im Laufe seines Lebens mit Emotionen verknüpft hat, die quasi zu seinem individuellen Soundtrack gehören. Foto: dpa

Mit Hawaii-Hemd als Dienstkleidung und der Ukulele unter dem Arm ist er unter anderem in Seniorenhilfeeinrichtungen unterwegs, um pflegebedürftigen Menschen die musikalisch-kulturelle Teilhabe zu ermöglichen und mit ihnen in Interaktion zu treten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE