1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Gesucht: die perfekte Hundewiese

  6. >

Christian Bäuerle (FDP) schlägt Fläche im Industriegebiet nahe der Lockhauser Straße vor

Gesucht: die perfekte Hundewiese

Herford

Hunde brauchen Auslauf, müssen sich auch mal richtig auspowern und herumtoben können – gerne mit ein paar Artgenossen: Doch wenn Thea Jacob mit Labradoodle Loki und Berner Sennenhündin Mika unterwegs ist, weiß sie kaum, wo sie diesem Anspruch der Tiere gerecht werden soll. Es fehlt in Herford schlicht der richtige Platz.

Von Peter Monke

Thea Jacob (von links, mit Labradoodle Loki), Christian Bäuerle (mit Berner Sennenhündin Mika) und Sophie Heinrichsmeier (mit Mischling Ebby) würden sich freuen, wenn aus der Wiese zwischen den Firmen Wemhöner und Allstein im Industriegebiet nahe der Lockhauser Straße eine Hundewiese würde. Groß genug ist das Areal auf jeden Fall. Foto: Peter Monke

Wiesen und Felder gibt es in den Randbezirken zwar jede Menge, „aber deren Besitzer sehen es in den meisten Fällen nicht gerne, wenn Hunde darauf spielen“, sagt Thea Jacob. Da gebe es schon mal Stress, wenn man seine Vierbeiner trotzdem laufen lasse. „Viele haben Sorge, dass am Ende überall Häufchen liegen gelassen werden“, glaubt die 24-Jährige.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!