1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Gesucht werden Sachen, die das Herz erfreuen

  6. >

Aktion „Weihnachtskiste“: Organisatoren hoffen erneut auf große Spendenbereitschaft für bedürftige Menschen – Annahme am 15. Dezember

Gesucht werden Sachen, die das Herz erfreuen

Bielefeld

Bereits zum 16. Mal findet in diesem Jahr die Gemeinschaftsaktion „OWL Weihnachtskiste“ statt. 1300 dieser „Weihnachtskisten“ konnten der Bielefelder Tisch, der Brackweder Lebensmittelpunkt, der Dornberger Lebensmittelkorb und die Initiative „Von Hand zu Hand“ aus Sennestadt im vergangenen (Corona-)Jahr an bedürftige Menschen in Bielefeld übergeben.

Von Arndt Wienböker

Werben für die Aktion „Weihnachtskiste“: Brigitte Biermann, Klaus Milsmann, Ulrich Wienstroth, Sabine und Bernd Hübscher, Sozialpfarrer Matthias Blomeier und Andreas Dumsch (von links). Foto: Arndt Wienböker

„Damit konnten alle registrierten Haushalte in Bielefeld versorgt werden. Wenn uns das in diesem Jahr wieder gelingen sollte, wären wir alle mehr als glücklich“, sagt Ulrich Wienstroth (Bielefelder Tisch). Auch Brigitte Biermann (Von Hand zu Hand) hofft im Namen der teilnehmenden Organisationen einmal mehr auf eine große Spendenbereitschaft: „Wir haben einen festen Stamm an Spendern, die uns jedes Jahr unterstützen, und sind froh über jede Weihnachtskiste, die wir an bedürftige Menschen in Bielefeld verteilen können.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE