1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Gold geht nach Löhne

  6. >

Roland Prüße beteiligt sich mit Grabgestaltung erfolgreich an Bundesgartenschau

Gold geht nach Löhne

Löhne

„So etwas erreicht man nur einmal im Leben“, sagt Gartenbautechniker Roland Prüße, Inhaber der Gärtnerei Arnholz-Prüße. Stolz präsentiert er die Medaillen, welche er auf der Bundesgartenschau in Erfurt gewonnen hat. Darunter ist der Staatsehrenpreis, vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gestiftet.

Von Finn Heitland

Leonie Katanek und ihr Vater Roland Prüße aus Löhne präsentieren stolz die gewonnenen Goldmedaillen. In der Mitte ist der Staatsehrenpreis des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft zu sehen Foto: Finn Heitland

Die Bundesgartenschau in Erfurt fand vom 23. April bis zum 10. Oktober statt. Besucher hatten dort die Möglichkeit, sich auch verschiedenste Beet-Kreationen und Grabgestaltungen anzuschauen und viel Kreatives rund um das Thema Garten und Natur zu entdecken.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE