1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Großes Angebot, wenig Schatten

  6. >

Haller Spielplatz-Tour 2021: Teil 3 – Ulmenweg/Neustädter Straße

Großes Angebot, wenig Schatten

Halle

Wer mit drei Kindern unterschiedlichen Alters unterwegs ist, kennt das Problem: Ist die Große völlig begeistert von einem Spielplatz, langweilt sich der Kleinste. Ist der Mini-Mann hin und weg, dreht die Älteste Däumchen. Das kann einem auf dem Haller Spielplatz Ulmenstraße/Neustädter Straße eigentlich nicht passieren. Hier ist für alle was dabei. Nur eines gibt es nicht: Schatten.

Von Kerstin Eigendorf

Beinahe die volle Punktzahl: Zweieinhalb von drei möglichen Schaufeln gibt es für den Spielplatz Ulmenstraße/Neustädter Straße von den Geschwistern Mattis (2), Ina (7) und Moritz (5), unseren fleißigen Spielplatztestern. Foto: Kerstin Eigendorf

Das moderne Spielgerät mitten auf der Anlage wird beinahe zur Nebensache bei der Vielzahl an Angeboten. Mattis (2) macht es sich erst einmal auf dem Schaufelbagger gemütlich, was seinen großen Bruder ein wenig stört. Ein zweites Exemplar würde die Nerven der Mama schonen. Doch Moritz überlässt den Bagger beim Anblick der Seilbahn dann doch gerne dem kleinen Bruder. Der Fünfjährige und seine Schwester Ina (7) sind Feuer und Flamme, kommen sie schließlich ohne Hilfe auf die Seilbahn drauf. Die zwei sind erst einmal beschäftigt, während sich Mama und Papa kurz hinsetzen können. Der vorhandene Tisch ist top, weitere wären eine schöne Ergänzung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!