1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Gut vorbereitet zum „grünen Abitur“

  6. >

„Jagdschule Desenberg“ am Speckgraben in Warburg eröffnet

Gut vorbereitet zum „grünen Abitur“

Warburg

Manchmal wird aus einem Hobby ein Beruf. Für Hans-Jürgen Neugebauer (59) aus Warburg und Timo Spellerberg (43) aus Calenberg trifft das auf jeden Fall zu. Die beiden wollen mit ihrem Traum Geld verdienen – und bauen sich gerade mit der „Jagdschule Desenberg“ ein neue berufliche Existenz auf.

Von Jürgen Vahle

Das Schießkino ist eines der Prunkstücke der neuen „Jagdschule Desenberg“ in Warburg. Dort kann unter realistischen Bedingungen geübt werden. Foto: Jürgen Vahle

Am Speckgraben im ehemaligen Gebäude von „Schmale Logtec“ haben die beiden Jäger ihre Schulungsräume gefunden. Dort bieten sie die Vorbereitung auf die Jagdprüfung, das so genannte „grüne Abitur“, an – in Intensivkursen über zwei oder drei Wochen, in 1:1-Kursen oder aber auch in einer längeren Ausbildungsphase über Monate.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE