1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. „Gutes Stadtmarketing kostet Geld“

  6. >

Bielefelder Verkehrsverein fordert roten Faden für die Innenstadtplanung – Appelle an die Politik gerichtet

„Gutes Stadtmarketing kostet Geld“

Bielefeld

Die Corona-Pandemie hat dem Verkehrsverein und Bielefeld Marketing zugesetzt. Seit März 2020 mussten alle Großveranstaltungen abgesagt werden.

Michael Delker

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie bestimmten das erste Amtsjahr der Verkehrsvereinsvorsitzenden Ursula Pasch. Alle Großveranstaltungen mussten abgesagt werden. Gemeinsam mit Geschäftsführer Martin Knabenreich blickte sie zurück. Foto: Thomas F. Starke

„Für Bielefeld Marketing geht es hier um ein wichtiges finanzielles Standbein, das vor einer ungewissen Zukunft steht“, sagt Martin Knabenreich, Geschäftsführer von Verkehrsverein und Bielefeld Marketing. Gemeinsam mit der Vorsitzenden Ursula Pasch nutzte er am Montagabend die Jahresversammlung des Verkehrsvereins, um in der Stadthalle eindrückliche Appelle an die Politik zu senden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!