1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. H2O öffnet am Montag

  6. >

Freizeitbad in Herford trifft besondere Maßnahmen zur Infektionsvermeidung – Alle Saunen werden mindestens 80 Grad heiß sein

H2O öffnet am Montag

Herford

Ab kommendem Montag, 7. Juni, wird das H2O in Herford wieder geöffnet sein. Zur Verhinderung von Corona-Infektionen werden allerdings einige besondere Maßnahmen getroffen.

Die Hälfte der Tageskarten ist vorab online buchbar, die andere Hälfte wird an der Kasse zur Verfügung gestellt. Foto:

Das H2O hat zunächst geänderte Öffnungszeiten. Das Freizeitbad ist montags bis sonntags von 12 bis 20 Uhr geöffnet, die Saunawelt montags bis freitags von 10 bis 23 Uhr sowie samstags und sonntags von 9 bis 23 Uhr. Das Refugium ist montags bis freitags von 10 bis 21 Uhr geöffnet sowie samstags und sonntags von 9 bis 21 Uhr.

Die Höchstzahl der Besucher, die zeitgleich im H2O sein dürfen, wird eingeschränkt. In das Freizeitbad können bis zu 400 Personen eingelassen werden, in die Saunawelt 304 Personen.

Tageskarten sind im Voraus auf der Homepage zu kaufen. Die Hälfte der Tageskarten wird online verkauft, die restlichen 50 Prozent stehen jeweils für spontane Besuche an der Kasse zur Verfügung.

Gäste ab 15 Jahren müssen entweder ein negatives Corona-Testergebnis vorweisen – keinen Selbsttest –, das nicht älter als 48 Stunden ist. Oder sie müssen über den Impfpass einen Nachweis über eine vollständige Impfung vorweisen, die seit mindestens 14 Tagen besteht. Oder sie müssen zu den Genesenen gehören, die ein positives PCR-Testergebnis nachweisen können, das mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt.

Vom Eingangsbereich bis zur Umkleide sowie in den Gastronomie-Bereichen gilt die allgemeine Maskenpflicht. In der gesamten Anlage sind die Abstandsmarkierungen zu beachten. Im Freizeitbad sind alle Attraktionen geöffnet.

Die Möglichkeit der Sauna-Nachbuchung entfällt. Die Anzahl der Gäste in den einzelnen Saunen ist beschränkt. Das Dampfbad bleibt außer Betrieb. Alle Saunen, die normalerweise unter 80 Grad Celsius liegen, werden auf 80 Grad erhöht.

Startseite