1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Handel beklagt Preistreiberei - Dr. Oetker widerspricht

  6. >

Rewe hält etliche Erhöhungen für überzogen – wichtige Nahrungsmittel weltweit wieder günstiger

Handel beklagt Preistreiberei - Dr. Oetker widerspricht

Bielefeld

Der Lebensmittelhändler Rewe wirft etlichen Herstellern überzogene Preiserhöhungen vor. „Viele Lieferanten wollen die aktuelle Situation ausnutzen, um ihre Gewinne zu maximieren“, sagte Rewe-Einkaufschef Hans-Jürgen Moog dem Fachblatt „Lebensmittelzeitung“.

Von Oliver Horst

Beim Supermarkt-Einkauf müssen Kunden tiefer in die Tasche greifen. Die Angemessenheit von Preiserhöhungen sind umstritten. Foto: dpa

Mit Preiserhöhungen oberhalb der Kostensteigerungen würden Teile der Industrie die hohen Inflationsraten weiter nach oben treiben. Besonders betroffen sei der deutsche Markt, sagt Moog.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE