1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Handwerk wählt neue Vize-Chefin

  6. >

Ragna Köstner (42) folgt auf Wolfgang Borgert,

Handwerk wählt neue Vize-Chefin

Bielefeld

An der Seite von Kammerchef Dr. Jens Prager im ostwestfälisch-lippischen Handwerk steht künftig eine Frau als Stellvertreterin: Ragna Köstner (42) wurde vom Handwerks-Parlament einstimmig zur stellvertretenden Hauptgeschäftsführerin der Handwerkskammer OWL gewählt. Köstner folgt auf Wolfgang Borgert, der zum 30. November nach gut 33 Dienstjahren in der Kammer in den Ruhestand geht.

Ragna Köstner (Mitte) ist nun stellvertretene Kammer-Chefin.

Im April 2021 wurde die 42-jährige Diplom-Betriebswirtin bereits durch den Vorstand zur Beauftragten für die Wirtschaftsführung ernannt. Ragna Köstner ist seit 2010 in der Handwerkskammer tätig. Zunächst als Controllerin, seit Mitte 2014 als Leiterin für Finanzen und Controlling. 2018 wurde ihr die Leitung des Funktionsbereiches „Zentrale Services: Finanzen und Organisation“ übertragen, ein Jahr später übernahm sie die stellvertretende Leitung des Geschäftsbereichs.

Köstner sagte, gemeinsam mit Hauptgeschäftsführer Prager plane sie, den Digitalisierungsprozess im Sinne der Vision Zukunftskammer 2025 weiter umzusetzen. „Dabei geht es mir nicht nur um reine Digitalisierung zum Selbstzweck, sondern ich verfolge das Ziel effizienter, ressourcenschonender und transparenter Prozesse, welche im höchsten Maß kundenorientiert sind und zu einer bestmöglichen Zufriedenheit unserer Mitgliedsbetriebe mit ihrer Handwerkskammer führen“, so Köstner. Sie dankte den Vollversammlungsmitgliedern für deren Vertrauen: „Meine berufliche Laufbahn erreicht mit dieser Wahl ihren Höhepunkt.“

Startseite
ANZEIGE