1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hat ein Bünder ohne böse Absicht einen BMW geklaut?

  6. >

Angebliches Schrottauto von A30-Parkplatz geschleppt – Polizei ermittelt Verdächtigen

Hat ein Bünder ohne böse Absicht einen BMW geklaut?

Bünde

Kurioser BMW-Diebstahl: Weil er dachte, dass ein auf dem A30-Pendlerparkplatz in Ennigloh abgestellter Wagen niemanden mehr gehören würde, soll ein Bünder (41) das Auto auf einen Hänger geladen und einfach mit nach Hause genommen haben. Nun hat der Mann eine Anzeige der Polizei am Hals.

Von Daniel Salmon

Auf dem Pendlerparkplatz an der Osnabrücker Straße in Ennigloh sind schon öfters Schrottautos illegal entsorgt worden. Der im März geklaute BMW gehörte aber nicht dazu. Foto: Kathrin Weege

Rückblende: Mitte März dieses Jahres rückt ein Streifenwagen zum Parkplatz unweit des Bünder Autohofs aus. Zeugen haben dort einen demolierten, schwarzen 3er BMW entdeckt. Einige Tage zuvor hatten sich scheinbar Randalierer an dem Fahrzeug mit Osnabrücker Nummernschildern ausgelassen. Die Scheiben wurden eingeschlagen, die Seitenspiegel zerstört. Die Beamten dokumentieren die Schäden, kontaktieren später den Halter des Wagens. Dieser teilt den Ermittlern mit, dass er seinen BMW wegen eines Motorschadens einige Zeit zuvor auf dem Parkplatz abgestellt habe. Der Osnabrücker will sein Auto abholen lassen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!