1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Häuser aus Merowinger-Zeit gefunden

  6. >

Bad Wünnenberg: Archäologen machen überraschenden Fund am Gutshaus in Friedrichsgrund

Häuser aus Merowinger-Zeit gefunden

Bad Wünnenberg

Dass in Friedrichsgrund Interessantes zu finden sein würde, damit hatten die Archäologen schon gerechnet, als sie über eine dort geplante Baumaßnahme informiert wurden. Doch das, was Grabungsleiter Rafael Roth und sein Team fanden, übertraf ihre kühnsten Erwartungen.

Von Hanne Hagelgans

Löcher im Boden zeigen an, wo sich im 6. und 7. Jahrhundert die Pfosten der jetzt gefundenen Häuser befunden haben. Archäologe Rafael Roth (Mitte) erklärt die Funde (von links) Willi Zenses (Jugendamt Paderborn), Bad Wünnenbergs Bürgermeister Christian Carl, Archäologe Frank Goldschmidt, Dr. Julia Hallenkamp-Lumpe sowie Sylvia Polte und Horst Goldscheck (beide Vorstände des Vereins SPI). Foto: Hanne Hagelgans

Weil sich in der südlichen Nachbarschaft des Gutshofes Friedrichsgrund die hochmittelalterliche Wüstung Ost-Eilern befindet, war die Archäologie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe automatisch mit im Boot, als der Paderborner Verein SPI den Antrag stellte, auf seinem Grundstück in Friedrichsgrund mehrere Gebäude zu errichten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!