1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Herforder Feuerwehrwagen hilft im Ukraine-Krieg

  6. >

Stadt spendet Löschfahrzeug und reagiert damit auf die Bitte des Kiewer Bürgermeister Vitali Klitschko

Herforder Feuerwehrwagen hilft im Ukraine-Krieg

Herford

Ein Fahrzeug der Feuerwehr Herford wird schon bald im Kriegsgebiet eingesetzt: Die Stadt schenkt der Ukraine ein ausrangiertes HLF (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug) im Wert von etwa 12.000 Euro, das sonst versteigert worden wäre.

Von Moritz Winde

Dieses langjährige Herforder Feuerwehrfahrzeug wird demnächst auf den Straßen Kiews im Einsatz sein und Brände löschen. Der Wagen ist bepackt mit allerlei Werkzeug – wie Olaf Horn (von links), Thorsten Sickmann, Tim Kähler, Axel Freitag und Christoph Büker zeigen. Foto: Moritz Winde

„Die Karre ist noch gut in Schuss, wir bringen also keinen Schrott da rüber“, betont Bürgermeister Tim Kähler beim Pressetermin und verweist auf den Tachostand. Gerade einmal etwas über 30.000 Kilometer hat der Wagen gelaufen, der fast 30 Jahre im Dienst der Löschgruppe Schwarzenmoor stand. Danach diente das HLF – Fassungsvermögen 1200 Liter Wasser – zur Ausbildung, bis es vor Kurzem ausgemustert wurde.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE