1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hettich investiert 30 Millionen Euro

  6. >

Neue Produktionshalle soll in Kirchlengern zusätzliche Kapazitäten schaffen – 23.500 Quadratmeter Nutzfläche

Hettich investiert 30 Millionen Euro

Kirchlengern

Hettich erweitert im Gewerbegebiet Kirchlengern/Bünde seine Produktionsflächen für Auszugsführungen und Schubkästen. Baubeginn der neuen Multifunktionshalle ist im Winter 2021.

In Kirchlengern soll eine neue Multifunktionshalle entstehen, Baustart soll bereits in diesem Winter sein. Foto: Hettich

Die Vergrößerung und Optimierung der Produktion ist Bestandteil der Wachstumsstrategie der Hettich Gruppe und Bekenntnis zum Produktionsstandort Deutschland. Mehr als 30 Millionen Euro werden investiert, um am Stammsitz Kirchlengern/Bünde zusätzliche 23.500 Quadratmeter Nutzfläche zu schaffen. Selbstverständlich werde auch dieses Bauprojekt gemäß den Vorgaben der Energieeinsparverordnung errichtet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!