1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hilfe geht nach Brasilien

  6. >

Aktion des Rotary-Clubs Paderborn Stadt + Land bringt 6500 Euro ein

Hilfe geht nach Brasilien

Paderborn

Großen Spaß hatten die 154 Aktiven, die sich an der Aktion „Rotary bewegt!“ des Rotary-Clubs Paderborn Stadt + Land beteiligt haben. In der Pfingstwoche sind die Teilnehmer 4664 Kilometer individuell oder in kleinen Gruppen für den guten Zweck gelaufen oder geradelt. Zu erkennen waren die Sportler an den für die Aktion designten blauen Lauf-Shirts. Mit ihrem Einsatz haben sie mehr als 4400 Euro für die Organisation Avicres in Brasilien gespendet.

Corinna Bösing (links) und Rotary-Präsidentin Imke Harbers übergeben den Spendenscheck an Johannes Niggemeier von Avicres. Foto:

Da die Teilnehmer die im Vorfeld ausgerufene Marke von 1500 Kilometer bei weitem übertroffen haben, erhöhte der Rotary-Club die Spendensumme noch einmal um 2000 Euro aus seinem Sozialfond. Damit konnten die Organisatorin der Aktion Corinna Bösing vom Rotary-Club und Präsidentin Imke Harbers einen Scheck in Höhe von 6500 Euro an den Paderborner und Gründer von Avicres, Johannes Niggemeier, überreichen. Mit diesem Geld kann Avicres für ein Jahr die Lohn- und Unterhaltskosten für eine Schwester zahlen, die für Avicres zusammen mit anderen Schwestern im Familienpastoral arbeitet. Bilder zu der Aktion können auf der Internetseite https://paderborn-stadt-land.rotary.de eingesehen werden.

Startseite