1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hitze legt den Eiswagen lahm

  6. >

Bei Temperaturen über 30 Grad sind immerhin 150 Kids beim Kinderfest des Sportvereins Schwarz-Weiß Sende – Kinderrockband Randale heizt ein

Hitze legt den Eiswagen lahm

Schloß Holte-Stukenbrock

Hüpfburgenlandschaft, Spiele-Olympiade und Ballonweitflugwettbewerb – das erste Kinderfest des SW Sende zur Sportwerbewoche ist ein voller Erfolg gewesen.

Die Bielefelder Kinderrockband Randale begeistert die Besucher des Sender Kinderfests. Foto: Besim Mazhiqi

„Trotz brütender Hitze“, resümiert Reinhard Szczepanski vom Jugendvorstand und sagt, dass man sich das Wetter eben nicht aussuchen könne. Bei Temperaturen über der 30-Grad-Marke kommen immerhin mehr als 150 kleine Fans von Spiel und Spaß und haben Eltern und Großeltern im Schlepptau, um einen unvergesslichen Nachmittag im Waldstadion zu verbringen.

Besonders macht diesen Nachmittag auch die Bielefelder Rockband Randale. „Super toll“, finden auch viele Eltern, klatschen und singen gemeinsam mit ihren Kindern direkt vor den großen Musikboxen der Band mit, während andere sich kühle Getränke gönnen und Eis schlecken. Apropos, Giannis Eiswagen erlag der ungewohnten Hitze. „Die Kühlung kam mit den Temperaturen nicht klar“, sagt Szczepanski.

„Auch wenn nicht alles so läuft, wie man es geplant hat“, sagt Szczepanski, das Kinderfest solle ein fester Bestandteil der Sportwerbewoche mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm werden. In diesem Jahr unterstützte das Land Nordrhein-Westfalen das Sender Kinderfest im Rahmen des Förderprogramms „Neustart miteinander“ finanziell.

Startseite
ANZEIGE