1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. „Hochstift Musikanten“ gewinnen Blasmusik-EM in Höxter-Lüchtringen

  6. >

Von Null auf 100 in Rekordzeit: große Freude bei den Siegern nach spannenden Wettbewerbstagen

„Hochstift Musikanten“ gewinnen Blasmusik-EM
in Höxter-Lüchtringen

Höxter

Sieben auf einen Streich und der Jubel ist groß: Die „Hochstift Musikanten“, die sich erst im Vorfeld der 21. Europameisterschaft der Blasmusik gegründet haben, holten sich beim spannenden Wettbewerb im Weserdorf Höxter-Lüchtringen in ihrer Klasse den Sieg.

Von Harald Iding

Grenzenlose Freude nach dem Sieg: Die „Hochstift Musikanten“ haben in Höxter-Lüchtringen das Unmöglich geschafft und mit ihrer ersten Teilnahme an einem Wettbewerb gleich den Titel des „Europameisters der Böhmisch-Mährischen Blasmusik“ errungen. Foto: Harald Iding

Damit hatte keiner gerechnet – nicht einmal sie selbst. „Wir sind überglücklich“, verriet Fabian Kochta, der die dicke Tuba bläst, dem WB. „Wir haben uns erst vor rund zwei Jahren gegründet – um an der EM hier in Lüchtringen teilzunehmen. Und jetzt dieser Erfolg – das ist unglaublich!“ Die Europameisterschaft der böhmisch-mährischen Blasmusik wird seit 2000 durch die Confédération Internationale des Sociétés Musicales (CISM), dem internationalen Musikbund, initiiert. Die Bewertung wird von drei von der CISM anerkannten Juroren durchgeführt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE