1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hoher Sachschaden bei Alleinunfall in Bad Lippspringe

  6. >

32-jährigem Blutprobe entnommen – Führerschein sichergestellt

Hoher Sachschaden bei Alleinunfall in Bad Lippspringe

Bad Lippspringe

Bei einem Alleinunfall auf der Vom-Stein-Straße in Bad Lippspringe hat ein 32-jähriger Autofahrer nach Polizeiangaben einen hohen Sachschaden verursacht. Der Unfall ereignete sich Samstagnacht.

- -

Foto: Jörn Hannemann

Anwohner hatten gegen 1.55 Uhr einen lauten Knall gehört und die Polizei verständigt. Vor Ort fanden Polizisten einen quer auf der Straße stehenden BMW Mini vor, der augenscheinlich gegen einen Baum gefahren war und nach dem Zusammenprall noch einen Volkswagen Crafter touchiert hatte.

Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 16.000 Euro. Das Auto wurde abgeschleppt.

Startseite