1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Nach tödlichem Unfall: Höxteraner startet Online-Petition

  6. >

Radlerin von Lastwagen an Brenkhäuser Straße erfasst - ADFC fordert Aufstellfläche für Radfahrer - mit Kommentar

Nach tödlichem Unfall: Höxteraner startet Online-Petition

Höxter

Der tödliche Unfall an der Kreuzung Brenkhäuser Straße/B64 hat die Menschen in Höxter erschüttert. Wie berichtet, ist eine 52-jährige Radfahrerin im Kreuzungsbereich von einem Lastwagen erfasst worden, der aus der Brenkhäuser Straße nach rechts auf die B64 in Richtung Godelheim abbog. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. Die Ermittlungen zum Hergang dauern an.

Von Sabine Robrecht und Marius Thöne

Bei einem Unfall an der Kreuzung B64/Brenkhäuser Straße ist am Mittwochnachmittag eine Radfahrerin ums Leben gekommen. Die 52-Jährige wurde von einem Laster erfasst. Das hat eine Diskussion über die Sicherheit an der Kreuzung ausgelöst. Foto: Polizei

Die Bürgerinnen und Bürger stellen sich nach dem schrecklichen Unglück die Frage, ob an dieser stark befahrenen Kreuzung etwas geschehen muss. Zurzeit ist es so, dass Radler und Autofahrer an der Brenkhäuser Straße parallele Grünphasen haben. Für die Fahrradfahrer schaltet die eigene kleine Ampel aber etwas eher auf Grün um. Sie können also schon losfahren, während die Autofahrer neben ihnen noch warten müssen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!