1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. „Ich wollte meinem Mann etwas bieten“

  6. >

Betrügerin (54) muss jahrelang ins Gefängnis

„Ich wollte meinem Mann etwas bieten“

Herford

Was treibt eine tief im bürgerlichen Leben stehende Frau – jahrzehntelange Ehe, Vollzeitjob in der Altenpflege, eine erwachsene Tochter – dazu, immer wieder andere Leute übers Ohr zu hauen?

Von Bernd Bexte

Die 54 Jahre alte Herforderin sitzt seit April in der JVA Brackwede (Foto) in Untersuchungshaft. Ihre mehrjährige Haftstrafe wird sie aber wohl im offenen Vollzug an einem der Standorte der JVA Bielefeld-Senne verbüßen können. Foto: Thomas F. Starke

Die heute 54 Jahre alte Herforderin ist seit 1997 zwölfmal wegen Betruges verurteilt worden, saß 2011 sogar für ein halbes Jahr im offenen Vollzug.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!