1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Ihr Wissen hilft anderen Kranken

  6. >

Lübbecke: Fotomodell Kerstin Fleer leidet unter Glutenunverträglichkeit und engagiert sich ehrenamtlich

Ihr Wissen hilft anderen Kranken

Lübbecke

Als Fotomodell hat sie sich seit vielen Jahren einen Namen gemacht. Mit 17 fing sie an, inzwischen ist sie 51. Kerstin Fleer war und ist in vielen Werbeanzeigen zu sehen, von Melitta über Gerry Weber bis zu Gauselmann, sie präsentiert aber auch aktuelle Mode in Fachgeschäften und Kaufhäusern. Nicht ganz so bekannt ist ihr Engagement für die Deutsche Zöliakiegesellschaft (DZG) im Kreis Minden-Lübbecke. Das soll sich mit einer Veranstaltung in Lübbecke jetzt ändern.

Von Stefan Lind

Kerstin Fleer ist als Fotomodell bekannt, leidet aber seit Jahren unter Zöliakie, einer Autoimmunerkrankung durch Glutenunverträglichkeit. Sie engagiert sich in der Deutschen Zöliakiegesellschaft, um anderen Menschen mit ähnlicher Diagnose zu helfen. Foto: Andreas Sieveking

Das Internetlexikon Wikipedia definiert Zöliakie als „eine durch Glutenunverträglichkeit verursachte, langfristige Autoimmunerkrankung, die hauptsächlich den Dünndarm betrifft. Sie ist im eigentlichen Sinn keine Allergie, sondern eine chronische Entzündung der Dünndarm­schleimhaut aufgrund einer Überempfindlichkeit gegen Bestandteile von Gluten, dem vor allem in Körnern vieler Getreidesorten vorkommenden Klebereiweiß.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!