1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Im Einsatz für einen schöneren Ortsteil

  6. >

Ehrenamtler reaktivieren Brunnen – ehemalige Volksbank-Filiale in Löhne soll Standort für Tagespflege werden

Im Einsatz für einen schöneren Ortsteil

Löhne

Vor beinahe zehn Jahren ist der Brunnen vor dem Gebäude der ehemaligen Volksbank-Filiale an der Nordbahnstraße in Gohfeld versiegt. Den Ehrenamtlichen der Initiative „Jeder packt an“ ist es zu verdanken, dass Passanten bald wieder dem beruhigenden Sprudel-Geräusch lauschen können. Neben dem Brunnen und zwei neuen Spielgeräten wird auch die geplante Umnutzung des Gebäudes im nächsten Jahr für eine Belebung sorgen. Der neue Eigentümer stammt aus der unmittelbaren Nachbarschaft.

Von Lydia Böhne

Die ehrenamtlichen Mitglieder der Initiative „Jeder packt an“ um Dieter Flottmann (von links), Hans-Günter Niemeier, Günter Matysiak, Marlies Bökamp und Hans-Wilhelm Bökamp sowie Seniorencentrums-Leiterin Heike Strüber (Zweite von rechts) freuen sich, dass der Platz um den Brunnen an der Nordbahnstraße reaktiviert wurde und wieder als Treffpunkt für Jung und Alt dienen kann. Foto: Lydia Böhne

Vor elf Jahren hat es sich der Zusammenschluss aus etwa zehn Ehrenamtlichen zur Aufgabe gemacht, das Ortsbild von Gohfeld zwischen der Süd- und Nordbahnbrücke sowie rund um die Gohfelder Kirche zu pflegen und auch aufzuwerten. „Die Stadt schafft das nicht alles allein“, begründet Hans-Wilhelm Bökamp das ehrenamtliche Engagement. Zigarettenstummel, achtlos abgestellte Möbelstücke oder die Überbleibsel einer Mahlzeit aus dem Schnellrestaurant fänden sich überall im Ortsteil verstreut.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!