1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Im Einsatz gegen Schimmel und Bakterien

  6. >

Kommunalarchiv des Kreises Herford verfügt jetzt über einen speziellen „Sicherheitssauger“

Im Einsatz gegen Schimmel und Bakterien

Herford

Das ist nicht irgendein Staubsauger. Er kann mehr: Der „Sicherheitssauger“ wurde gebaut, um Staub, Schimmelpilze, Bakterien und andere Schädlinge von Böden, Regalbrettern und historischem Schriftgut zu saugen. Das Kommunalarchiv des Kreises Herford hat dieses Gerät ab sofort im Einsatz.

Sarah Brünger vom Kommunalarchiv des Kreises setzt den neuen Spezial-Sauger ein. Foto: Kreis Herford

Saugrohr und Saugfuß wirken zwar wie das Zubehör eines Haushaltsaugers – das Gerät selber ist aber höher und schwerer. Bei sehr schmutzigen Fällen tragen die Benutzer bei seinem Gebrauch einen Kittel, Armstulpen sowie Atemschutzmaske und Handschuhe.

Denn Archivgut wird durch Staubablagerungen oder Schimmel langfristig geschädigt. Hinzu kommt, dass Staub auch Nahrungsquelle für Schädlinge ist – ganz besonders für Milben oder die sogenannten „Papierfischchen“. Die kleinen Papierfischchen sind nahe Verwandte der Silberfischchen und sie halten sich gerne in Magazinen und Depots von Archiven, Bibliotheken und Museen auf, denn dort finden sie im trockenen Klima ideale Lebensbedingungen vor. Sie leben nicht nur von den Staubablagerungen, sie fressen sich auch gerne durchs Papier. „Nicht zuletzt deshalb ist eine gründliche Reinigung von Archivräumen absolut wichtig, aber auch immer wieder eine Herausforderung“, teilt die Kreisverwaltung mit.

Das LWL-Archivamt stellt den Archiven im Kreis Herford deshalb so einen Sicherheitssauger zur Verfügung. Anders als gewöhnliche Staubsauger hat er einen Feinstaubfilter, der auch Mikropartikel ausfiltert und dadurch mehr Schutz vor Schimmelsporen und anderen bedenklichen Feinstäuben verspricht. Die eingesaugten Schimmelpilzsporen werden also nicht über die Abluft wieder an die Umgebung abgegeben, sondern bleiben im Inneren des Saugers. Auch beim Wechseln der Staubsaugerbeutels werden keine Staubwolken aufgewirbelt. Der Sauger ist im Archiv des Kreises deponiert und kann von allen Archiven im Kreis ausgeliehen werden.

Papierfischchen finden alte Dokumente richtig lecker. Ein Umstand, den Archive natürlich nicht hinnehmen können. Foto: Kreis Herford
Startseite