1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Im Kreis Herford werden gebrauchte Häuser teurer

  6. >

LBS-Immobilienpreisspiegel: Hiddenhausen bleibt unter dem Landesdurchschnitt

Im Kreis Herford werden gebrauchte Häuser teurer

Hiddenhausen

Wer derzeit auf der Suche nach einer gebrauchten Immobilie ist, den wird diese Nachricht nicht verwundern: Die Preise steigen und steigen. Wie sehr, das hat jetzt die LBS-Bausparkasse in einem Immobilienpreisspiegel dargestellt.

Von Ralf Meistes

In Hiddenhausen steigen so wie im gesamten Kreis Herford die Preise für gebrauchte Einfamilienhäuser, Reihenhäuser, Doppelhaushälften und Eigentumswohnungen. Foto: Colourbox.com

Ein gebrauchtes Eigenheim in Hiddenhausen kostet im Jahr 2021 demnach im Durchschnitt 340.000 Euro (im Jahr 2020 waren es 335.000 Euro). Die Summe entspricht laut Mitteilung der Bausparkasse sechs Jahresnettoeinkommen eines durchschnittlichen Haushalts. Wobei die LBS mit Blick auf die Großgemeinde einschränkend erklärt, dass wegen der geringen Fallzahlen die Aussagekraft nur eingeschränkt ist. Und in der Tat: Wer derzeit die einschlägigen Immobilienportale durchstöbert, wird feststellen, dass die Preise für eine gebrauchte Immobilie zum Teil deutlich über diesem Wert liegen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE