1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Im Winter soll es warm bleiben

  6. >

Gasknappheit: Immobilienunternehmen wollen Heizungen in Bielefeld nur nachts drosseln

Im Winter soll es warm bleiben

Bielefeld

Aufgrund der massiv gestiegenen Energiepreise haben bundesweit Wohnungsbaugenossenschaften und -konzerne angekündigt, Sparmaßnahmen zu ergreifen. Auch die in Bielefeld beheimateten oder operierenden Gesellschaften und Genossenschaften planen, diesbezüglich tätig zu werden.

Von Heinz Stelte

Die Mieter in Bielefeld müssen im Winter in ihren Wohnungen nicht frieren, versprechen Foto: dpa

Die Mieter in Bielefeld werden sich auf höhere Nebenkostenabrechnungen einstellen müssen. Daneben werden aber die Einschränkungen moderat sein, anders als beispielsweise für die Mieter einer sächsischen Wohnungsgenossenschaft. Diese hatte jüngst angekündigt, nur noch zu bestimmten Zeiten warmes Wasser bereitzustellen und bis September die Heizungen abzuschalten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE