1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Impfstation steht in Sennestadt

  6. >

Siebte Sonderimpfaktion der Stadt Bielefeld findet am Sonntag statt

Impfstation steht in Sennestadt

Bielefeld

An diesem Sonntag, 4. Juli, findet in der Zeit von 8 bis 20 Uhr an der Theodor-Heuss-Realschule in Sennestadt (Wintersheide 30) eine Sonderimpfaktion statt.

Am Sonntag findet in der Zeit von 8 bis 20 Uhr an der Theodor-Heuss-Realschule in Sennestadt eine Sonderimpfaktion statt. Foto: Thomas F. Starke

„2.869 – so viele Menschen konnten wir bei den sechs bisherigen Impfaktionen in Stadtteilen und Quartieren gegen Corona impfen. Jetzt wollen wir vor den Sommerferien noch einmal viele Menschen mit diesem Angebot erreichen“, sagt der städtische Krisenstabsleiter Ingo Nürnberger.

Bei der 7. Impfaktion können sich alle Menschen, die 18 Jahre oder älter sind und im Postleitzahlgebiet 33689 wohnen, impfen lassen. Verimpft wird der Impfstoff von Johnson & Johnson, bei dem nur eine Impfung notwendig ist. Wer dabei sein möchte, bringt einen Personalausweis und – wenn vorhanden – einen Impfpass und eine Krankenversichertenkarte mit.

Wer bei einer der zurückliegenden Impfaktionen geimpft worden ist und dabei keinen Stempel in den Impfpass bekommen hat, kann den Stempel am Sonntag nachtragen lassen.

Startseite