1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. In geparktes Auto gekracht

  6. >

Unfall unter Alkoholeinfluss in Bünde

In geparktes Auto gekracht

Bünde

Gegen gegen 4.15 Uhr Sonntagnacht schreckten Anwohner des Elsemühlenwegs nach einem lauten Knall aus dem Schlaf auf. Mitten auf der Straße standen zwei beschädigte Autos.

Bei dem Unfall in Bünde entstand ein hoher Sachschaden. Foto: Polizei Bünde

Nach Auskunft der Polizei fuhr ein 23-jähriger Bünder mit seinem Ford in Richtung Mindener Straße, als er auf Höhe der Hausnummer 112 in einen am Fahrbahnrand geparkten Mercedes krachte.

Nach dem starken Aufprall kam der Ford ein paar Meter weiter auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Der 23-jährige Fahrer konnte sein Fahrzeug eigenständig verlassen. Jedoch stellten die hinzugekommenen Polizeibeamten einen deutlichen Alkoholgeruch bei ihm fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv.

Die Beamten brachten den Mann zur Bünder Polizeiwache, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde und stellten den Führerschein des Mannes sicher. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und es entstand ein Sachschaden von rund 12.000 Euro.

Startseite