1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Innenstadt wird zur Daten-Autobahn

  6. >

Beverungens Zentrum erhält vom kommenden Jahr an Glasfasernetzanschlüsse bis ins Haus

Innenstadt wird zur Daten-Autobahn

Beverungen

Dass es ohne eine schnelle Internetverbindung fast nicht mehr geht, hat die Corona-Pandemie deutlich gezeigt – Home-Schooling und Home-Office funktionieren nur mit stabilem Netz. Beverungens Kernstadt kann sich ab dem kommenden Jahr über schnelles Internet freuen.

Von Ellen Waldeyer

Karl-Heinz Rempe (links/Regionalmanager der Telekom) und Bürgermeister Hubertus Grimm freuen sich, dass bald 1900 Haushalte der Beverunger Kernstadt mit Glasfasernetz versorgt werden können. Die Baumaßnahmen sollen im Frühjahr 2022 starten. Foto: Ellen Waldeyer

Ein Gigabit pro Sekunde erreichen zukünftig sowohl Down- als auch Upload – das entspricht 1000 Mbit/s, bislang sind es derer 100 bis 250. 1900 Haushalte könnten von dieser Maßnahme profitieren, die von der Telekom vorgenommen wird – das ist etwa die Hälfte Beverungens.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!