1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Instagram
  6. >
  7. Wenn es Nacht wird in Bad Salzuflen

  8. >

Elektromeister lässt es leuchten

Wenn es Nacht wird in Bad Salzuflen

Wenn es dunkel wird in diesen Tagen, füllt sich die Walde­meinestraße in Bad Salzuflen.

Christian Althoff

Hirten und weise Männer kommen zur Krippe. Foto: Christian Althoff

Für viele Familien, auch aus der weiteren Umgebung, gehört es zur Adventszeit, hier vorbeizuschauen – diesmal mit Corona-Masken.

Auch der Schneemann leuchtet Foto: Christian Althoff

Seit 23 Jahren sorgt Elektromeister Michael Gürtler (58) auf einer etwa 100 Meter langen Straße über sein Firmengelände für weihnachtliche Stimmung.

Weihnachtlich leuchtet das Haus Foto: Christian Althoff

Und alles, was hier leuchtet, hat er selbst entworfen und gebaut – für einen guten Zweck. „Wir sammeln traditionell Spenden für die SOS-Kinderdörfer, und in diesem Jahr sind die Menschen besonders großzügig.“ Auch freundlicher seien sie und entspannter. „Das ist wirklich auffallend.“

Seit 23 Jahren. Foto: Althoff

Wie viele tausend Lämpchen den Himmel über dem Stadtteil Wüsten erleuchten, weiß Gürtler nicht. „Alleine an einer Tanne leuchten 60.000 Birnen – viel mehr als an der Dortmunder Riesentanne.“

Startseite